Frau im Hambacher Forst aus Baumhaus gestürzt

Drei Baumhäuser im Hambacher Forst

Frau im Hambacher Forst aus Baumhaus gestürzt

  • Unfall im Hambacher Forst
  • Junge Frau stürzt aus Baumhaus
  • Notärzte kümmern sich um Verletzte

Nach ersten Berichten war die Frau vom Baumhaus auf eine Leiter getreten, um Kranarbeiten in der Nähe zu beobachten. Dabei stürzte sie aus fünf Metern Höhe ab.

Der Vorfall soll sich nach Meldungen der Feuerwehr im Baumhausdorf "Miketown" ereignet haben. Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Bei den Protesten gegen die Waldrodungen im Hambacher Forst war in der vergangenen Woche ein 27-jähriger Blogger von einer Hängebrücke gestürzt und gestorben.

Stand: 27.09.2018, 12:33