AVV-Fahrplanwechsel bringt viele Änderungen

Reges Treiben am Bushof in Aachen

AVV-Fahrplanwechsel bringt viele Änderungen

  • Nachtbus zwischen Aachener HBF und Imgenbroich
  • Neue Linie für Gewerbegebiete in Eschweiler
  • Bessere Verbindungen in Stolberg

Der Fahrplanwechsel im Aachener Verkehrsverbund am kommenden Sonntag (09.06.2019) bringt Nachtschwärmern aus der Eifel Vorteile.

Wer gerne mal einen Abend in der Aachener Altstadt verbringt, dem wird der neue Fahrplan gefallen. Künftig fährt die neue Nachtexpresslinie 60 um 0:58 Uhr vom Aachener Hauptbahnhof über Walheim, Rott und Lamersdorf bis nach Imgenbroich. Selbst um 3:03 Uhr kann man in Walheim noch einmal Richtung Hahn, Venwegen, Mulartshütte und Rott bis nach Roetgen fahren.

Auch tagsüber ändert sich einiges. So bringt in Eschweiler künftig die neue Linie 98 Fahrgäste vom Bushof aus in die Gewerbegebiete und zum Kraftwerk. Auch in Stolberg gibt es künftig bessere Verbindungen zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt und zwischen Zweifall und Breinig.

Stand: 07.06.2019, 10:31