Aachener Stadtrat nimmt Arbeit auf

Sybille Keupen mit rotem Blazer und schwarzer Mundmaske steht neben Mikro und Frau mit Blatt in der Hand

Aachener Stadtrat nimmt Arbeit auf

Die neue Aachener Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen ist im Stadtrat vereidigt worden. Sie ist parteilos, vertritt aber grüne Positionen.

Die frisch ins Amt eingeführte Oberbürgermeisterin hat am Mittwoch (04.11.2020) dann ihrerseits die Ratsmitglieder vereidigt. 58 sind es insgesamt. Davon sind viele junge Ratsmitglieder zum ersten Mal dabei, vor allem von den Grünen. Sie bilden mit 20 Sitzen die stärkste Fraktion.

Keine feste Ratsmehrheit

Da die SPD eine Koalition mit den Grünen abgelehnt hat, gibt es keine feste Ratsmehrheit. Die Grünen müssen sich also Verbündete suchen, die ihre politischen Vorhaben mittragen, wie etwa die Reduzierung von Parkplätzen am Straßenrand in der Innenstadt.

Stand: 04.11.2020, 19:40