Erdrutsch verschüttet Landstraße im Rhein-Sieg-Kreis

Erdreich und Felsen, die auf eine Straße gerutscht sind.

Erdrutsch verschüttet Landstraße im Rhein-Sieg-Kreis

In Windeck im Rhein-Sieg-Kreis hat heute Nacht (03.01.2018) ein Erdrutsch eine Landstraße verschüttet.

Erdreich, Felsen und umgestürzte Bäume glitten gestern Abend auf die Landstraße 333. Die Verbindung zwischen den Ortschaften Herchen und Röcklingen ist zurzeit voll gesperrt. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Hangrutsch ist noch unklar. Experten sollen nun die Stelle begutachten.

Stand: 03.01.2018, 15:36