Diese neue rot-silber-farbene Straßenbahn wird ab sofort von der Düsseldorfer Rheinbahn eingesetzt.

59 neue Straßenbahnen für Düsseldorf

Stand: 30.05.2022, 14:12 Uhr

In Düsseldorf setzt die Rheinbahn ab sofort neue modernere Straßenbahnen auf die Schiene. Sie sollen für die Fahrgäste komfortabler und verlässlicher sein.

Eigentlich sollten die Bahnen schon seit zwei Jahren unterwegs sein. Der Start hatte sich aber mehrfach verzögert - unter anderem aufgrund von Produktionsmängeln. Die neuen Bahnen sollen beispielsweise mehr Platz für Rollstühle und Kinderwagen bieten.

Rheinbahn investiert rund 200 Millionen Euro

Ein älteres Modell der Rheinbahn-U-Bahn der Linie 701 steht an einer Haltestelle

Eine älteres Modell der Düsseldorfer U-Bahn Linie 701 steht an einer Haltestelle

Außerdem sind sie erstmals mit Klimaanlagen ausgestattet. LED-Leisten an den Türen und an der Decke sollen Menschen mit Sehbehinderungen helfen und eine schnellere Orientierung bieten. 59 dieser neuen Bahnen des Typs HF6 sollen bis 2024 durch Düsseldorf rollen. Rund 200 Millionen Euro kosten die neuen Fahrzeuge.

59 neue Straßenbahnen für Düsseldorf

02:25 Min. Verfügbar bis 30.05.2023

Weniger Pannen, mehr Verlässlichkeit

Der Nahverkehr soll so attraktiver, bequemer und verlässlicher werden, heißt es von der Rheinbahn. In den vergangenen Jahren hatte es bei den Vorgängermodellen immer wieder Pannen und Störungen gegeben.

Neue Straßenbahnen für Düsseldorf

00:35 Min. Verfügbar bis 30.05.2023