Indischer IT-Dienstleister Infosys kommt nach Düsseldorf

Computertaste mit einem Globus.

Indischer IT-Dienstleister Infosys kommt nach Düsseldorf

  • Infosys kommt nach Düsseldorf
  • IT-Dienstleister aus Indien
  • 300 neue Arbeitsplätze

Der indische IT-Dienstleister Infosys hat im Düsseldorfer Stadtteil Friedrichstadt einen neuen Standort eröffnet. Das teilte am Donnerstag (07.11.2019) die Stadtverwaltung mit.

Dienstleister schafft 300 Arbeitsplätze

Das weltweit im Bereich IT-Beratung agierende Unternehmen will mit bis zu 300 Mitarbeitern Kunden in ganz Europa betreuen. Die Kunden von Infosys kommen aus Bereichen wie Life Sciences, Energieversorgung und Künstliche Intelligenz. Am neuen Standort sollen IT-Lösungen für diese Kundschaft entwickelt werden.

Ausbildung für den Nachwuchs

Ein weiterer Fokus liegt auf dem Thema Ausbildung: Um digitale Talente aus der Region zu fördern, wird gemeinsam mit der Hochschule Düsseldorf ein Bildungsprojekt installiert.

Die Region sei Vorreiter bei technischen Innovationen, sagte ein Sprecher von Infosys. Sein Unternehmen wolle hier die nächste Generation leistungsstarker Tech-Talente aufbauen.

Stand: 08.11.2019, 07:16

Weitere Themen