Retro-Sportwagen im Düsseldorfer Kunstmuseum

Ein Mercedes-Oldtimer mit Flügeltüren

Retro-Sportwagen im Düsseldorfer Kunstmuseum

  • Museum Kunstpalast zeigt Sportwagen
  • 29 Sportautos der 1950er bis 1970er Jahre
  • Erste Ausstellung dieser Art in Europa

Als erstes europäisches Kunstmuseum widmet das Düsseldorfer Museum Kunstpalast Sportwagen eine Ausstellung. Unter dem Titel "PS: Ich liebe dich" werden 29 Autos aus den Jahren 1950 bis 1970 präsentiert.

Design von Young- und Oldtimern im Fokus

"Diese Ausstellung betont die gestalterische Qualität der Autos, dem wichtigsten Designobjekt des 20. Jahrhunderts", erklärt Felix Krämer, Generaldirektor des Museums.

Vor allem italienische, britische und deutsche Autobauer und Designer hätten mit technischen Innovationen zur Ästhetik der Fahrzeuge beigetragen. Behandelt werden Themen wie Auto-Rennsport, Prototypen und Luxusfahrzeuge.

Bilder der Ausstellung "PS: Ich liebe dich"

Die Ausstellung zum Sportwagen-Design der 1950er bis 1970er Jahre im Düsseldorfer Museum Kunstpalast beginnt am 27. September 2018 und endet am 10. Februar 2019.

Oldtimer werden in einem Museum ausgestellt

Die Ausstellung ist der wohl schönste "Stau" der Stadt. Die Mitarbeiter des Museums kommen seit Tagen aus dem Staunen nicht mehr raus.

Die Ausstellung ist der wohl schönste "Stau" der Stadt. Die Mitarbeiter des Museums kommen seit Tagen aus dem Staunen nicht mehr raus.

Barbara Til und Dieter Castenow haben die Ausstellung mit viel Liebe kuratiert.

Im Obergeschoss des Düsseldorfer Museums Kunstpalast "knurren" die Youngtimer.

Unten "schnurren" die Oldtimer – mal mit, mal ohne Stoßstange.

Der Ferrari 250 GT California Spider ist das Modell der Stars: Paul Newman, Steve Mc Queen und Alain Delon gaben in diesem Auto gerne Gas.

Kurator Dieter Castenow hat selbst seinen Lamborgini Countach 5000 QV zur Ausstellung beigesteuert.

Holz, Chrom, Lack und Leder wurden tagelang geputzt und poliert, damit die Schätzchen das pure Glück ausstrahlen.

Ein wahres Goldstück: Ein Sportwagen in dieser Farbe ist nicht leicht zu finden.

Stand: 26.09.2018, 09:36