Kosmetikbranche demonstriert vor dem Düsseldorfer Landtag

Kosmetiker demonstrieren vor Düsseldorfer Landtag und halten verschiedene Transparente hoch. Die Demonstranten sind weiß gekleidet.

Kosmetikbranche demonstriert vor dem Düsseldorfer Landtag

Vor dem Landtag in Düsseldorf fordern rund einhundert Menschen eine Öffnung der Kosmetikstudios.

Die meisten Demonstranten sind weiß gekleidet. Auf ihren Transparenten steht unter anderem "Es reicht" oder "Ich bin pleite".

Nach Angaben der Veranstalter stehen rund die Hälfte aller Kosmetikstudios wegen des andauernden Corona-Lockdowns vor dem Aus. Eine Hoffnung auf eine baldige Wiedereröffnung der Läden gebe es derzeit nicht.

Friseure öffnen, Kosmetiker nicht

Die Veranstalter sagen, dass die Leistungen der Kosmetikbranche auch wichtig für die Gesundheitsvorsorge seien. Anders als Friseurbetriebe dürfen Kosmetiker aber nicht ab dem 1. März öffnen.

Armin Laschet hatte die Öffnung der Friseure bei einer Landtagsdebatte verteidigt. Geräde für ältere Menschen sei Hilfe bei der Haarpflege von Bedeutung, sagte der CDU-Vorsitzende.

Stand: 19.02.2021, 10:39