Nach Hochzeit: Über 60 Corona-Infizierte in Geldern

Proben für Corona-Tests

Nach Hochzeit: Über 60 Corona-Infizierte in Geldern

  • 61 positive Corona-Tests in Geldern
  • Alle waren auf Hochzeit in Rheinberg
  • 111 Personen getestet

Auf einer Hochzeitsfeier in Rheinberg haben sich 61 Gäste aus Geldern mit dem Corona-Virus infiziert. Am Sonntag (02.08.2020) lagen dem Kreis Kleve alle Testergebnisse vor. Das Gesundheitsamt testete in diesem Zusammenhang schon am Mittwoch 111 Personen.

Alle Kontaktpersonen stehen unter Quarantäne. Der erweiterte Kontaktpersonenkreis werde derzeit noch ermittelt. 50 der Hochzeitsgäste sind, laut Kreis, nicht infiziert worden.

Besucher stehen unter Quarantäne

Die meisten Hochzeitsgäste kamen aus Geldern. Als ein Gast berichtete, dass er positiv auf das Corona-Virus getestet worden sei, habe die Stadt Geldern seit Dienstagnachmittag versucht, die Kontaktpersonen zu ermitteln.

"Das Gesundheitsamt nimmt direkt Kontakt mit den positiv getesteten Personen auf, um weitere Informationen zu erhalten", teilte Landrat Wolfgang Spreen mit.

Kreis Kleve: Letzte große Testreihe im Juni

Bereits im Juni testete der Kreis Kleve zahlreiche Leiharbeiter aus Sammelunterkünften in Goch und Emmerich auf das Corona-Virus. Mehrere Bewohner wurden damals positiv getestet.

Stand: 31.07.2020, 15:38