JVA Köln-Ossendorf: Doch kein Corona unter Mitarbeitern

JVA Ossendorf

JVA Köln-Ossendorf: Doch kein Corona unter Mitarbeitern

Unter den Mitarbeitern der Justizvollzugsanstalt hat sich das Corona Virus doch nicht ausgebreitet. Nach der Infektion einer Beschäftigten hatten Schnelltests bei Kollegen der Frau zunächst auf zahlreiche Infektionen hingewiesen.

Zunächst war eine Mitarbeiterin in der JVA Ossendorf positiv auf das Coronavirus getestet worden. Daraufhin wurden weitere Mitarbeiter, die engen Kontakt zu der Frau hatten mit einem Schnelltest überprüft - 21 Positiv-Ergebnisse.

Doch jetzt stellte sich bei einem genaueren PCR Test heraus, dass diese 20 Mitarbeiter nicht infiziert sind. Die Fälle hatten auch Auswirkungen auf die Insassen der Kölner JVA: Weil Personal fehlte, durften sie keine Besucher empfangen. Jetzt können die gesperrten Besucherräume in der JVA wieder geöffnet werden.

Stand: 19.01.2021, 11:25