Sieben Verletzte bei Busunfall mit Schülern

Busunfall in Wassenberg mit Schülern

Sieben Verletzte bei Busunfall mit Schülern

  • Busfahrer sackte am Steuer zusammen
  • 27 Schüler auf Abschlussfahrt
  • Bürgertelefon eingerichtet

Bei einem Busunfall in der Nähe von Wassenberg-Birgelen im Kreis Heinsberg sind am Freitagmittag (28.06.2019) fünf Schüler und zwei Erwachsene leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war der Busfahrer am Steuer zusammengesackt.

Das Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen, rollte durch mehrere Vorgärten, durchbrach eine Grundstücksmauer und kam vor einem Haus zum Stehen. Sofort leisteten die Bewohner der Straße Erste Hilfe. Schon beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Jugendlichen den Bus verlassen.

Im Bus befanden sich 27 Schüler der Realschule Erkelenz. Sie waren mit ihrer Lehrerin auf Abschlussfahrt zum Effelder Waldsee. Die Polizei hatte für betroffene Eltern ein Bürgertelefon eingerichtet:

Die Nummer lautet 02452-9204200.

Busunfall in Wassenberg

00:23 Min. Verfügbar bis 28.06.2020

Stand: 28.06.2019, 12:24