Tilly-Karnevalswagen bei Demo in London

Tilly-Karnevalswagen bei Demo in London

  • Motivwagen zeigt Theresa May
  • Spende des Künstlers Jacques Tilly
  • Großdemo gegen den Brexit

Bei einer Großdemo gegen die Brexit-Pläne von Premierministerin Theresa May in London ist am Samstag (23.03.2019) auch ein Rosenmontagswagen des Künstlers Jacques Tilly an den Start gegangen. Der Motivwagen zeigt May, die mit einer langen Lügennase symbolisch die britische Wirtschaft aufspießt.

Tilly hatte die May-Figur eigens auf einen Handkarren montiert. Es ist bereits der dritte Brexit-Wagen, den der renommierte Wagenbauer seit 2017 nach Großbritannien geschickt hat.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

"Es ist wirklich schön, dass die Düsseldorfer Rosenmontagswagen auch ein Stück Weltgeschichte kommentieren", sagte Tilly in London. In der britischen Hauptstadt versammelten sich am Samstag Menschen aus dem ganzen Land zu einer Demonstration für ein zweites Brexit-Referendum. Die Veranstalter rechneten mit bis zu 700.000 Teilnehmern.

So hart trifft der Brexit NRW Aktuelle Stunde 21.03.2019 04:45 Min. UT Verfügbar bis 21.03.2020 WDR Von Torsten Reschke

Stand: 23.03.2019, 15:27