Großbrand in Zülpicher Weizenfeld

Ein Feuerwehrmann kämpft im Weizenfeld gegen die Flammen an.

Großbrand in Zülpicher Weizenfeld

  • Großbrand in Weizenfeld in Zülpich
  • Rund fünf Hektar Getreide werden zerstört
  • Feuerwehr verhindert Ausbreiten des Feuers

In Zülpich im Kreis Euskirchen ist am Freitagnachmittag (28.06.2019) ein Weizenfeld abgebrannt. Rund fünf Hektar Getreide sind dadurch vernichtet worden.

Die Feuerwehr konnte mit einem Großaufgebot verhindern, dass weitere Felder oder sogar Waldstücke in Brand gerieten. Nach etwa einer Stunde war das Feuer gelöscht. Wie der Brand entstehen konnte und wie hoch der Schaden ist, müssen Ermittlungen der Polizei ergeben.

Stand: 28.06.2019, 16:43