Brand in Mehrfamilienhaus in Lohmar

Einsatzkräfte der Feuerwehr versuchen den Brand im Mehrfamilienhaus über eine Einsatzleiter zu löschen.

Brand in Mehrfamilienhaus in Lohmar

In Lohmar ist in der Nacht eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus komplett ausgebrannt.

Die meisten Bewohner des Hauses konnten sich selbst durch das Treppenhaus befreien. Eine Frau hat sich nur durch einen Sprung aus dem ersten Stock retten können. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Das Haus ist vorerst unbewohnbar. Die Bewohner wurden in Notunterkünften untergebracht. Brandermittler der Polizei suchen jetzt nach der Ursache des Feuers.

Stand: 07.04.2021, 09:55