Brand im Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach

Brand im Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach

  • Zwei Etagen des Marien-Krankenhauses evakuiert
  • 25 Patienten in Sicherheit gebracht
  • Brandursache ist noch unklar

Auf der unfallchirurgischen Station im Marien-Krankenhaus in Bergisch Gladbach ist am frühen Freitagmorgen (13.09.2019) ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr hat zwei Stockwerke evakuiert. Betroffen sind die Etagen fünf und sechs.

25 Patienten mussten in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr sagt, der Brand sei inzwischen gelöscht. Flure und Zimmer seien aber völlig verraucht. Ob die Patienten auf ihre Zimmer zurück können, ist noch nicht klar. Auch was das Feuer im Marienkrankenhaus in Bergisch Gladbach ausgelöst hat, ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.

Stand: 13.09.2019, 08:15