Sägewerk in Lindlar abgebrannt

Die Brandruine in Lindlar

Sägewerk in Lindlar abgebrannt

Von Oliver Köhler

In Lindlar im Oberbergischen Kreis hat in der Nacht ein Feuer ein Sägewerk fast vollständig zerstört. Verletzt wurde niemand.

Der Brand war nach Angaben der Feuerwehr in einer Produktionshalle ausgebrochen und hatte auf weitere Teile des Werkes übergegriffen. 125 Einsatzkräfte konnten das Feuer am frühen Morgen weitgehend löschen.

Weil die Gefahr besteht, dass sich in dem Lager für Sägespäne noch Glut befindet, werden die Löscharbeiten voraussichtlich noch bis zum Mittag andauern.

Stand: 06.10.2021, 08:26