Scheune auf Bauernhof in Hennef ausgebrannt

Feuerwehrkräfte versuchen den Brand in einem Fachwerkhaus zu löschen

Scheune auf Bauernhof in Hennef ausgebrannt

Ein Brand auf einem Bauernhof in Hennef hat in der Nacht zu Donnerstag (04.10.2018) einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.

Mehr als 80 Kräfte mussten im Ortsteil Büllesbach eine brennende Scheune löschen. Ein Bewohner des Gehöfts hatte gegen Mitternacht leichte Brandverletzungen erlitten, als er fünf Schweine aus den Ställen rettete.

Das Fachwerk-Gebäude selbst wurde völlig zerstört. Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.

Stand: 04.10.2018, 08:54