Bollerwagen-Unfall: Zwei Männer schwer verletzt

Unfallstelle mit einem Bollerwagen in Willich

Bollerwagen-Unfall: Zwei Männer schwer verletzt

  • Bollerwagen-Unfall an Vatertag
  • Männer fallen aus Autokofferraum
  • Beide schwer verletzt

In Willich-Anrath sind am Vatertag zwei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag (31.05.2019) mitteilte, hatten sie im Kofferraum eines langsam fahrenden Autos gesessen und zusätzlich noch einen Bollerwagen transportiert.

Beide Männer fielen aus dem Auto

Aus noch ungeklärten Gründen fielen sowohl der 25-Jährige als auch der 29-Jährige samt Bollerwagen aus dem Kofferraum und wurden bei dem Sturz schwer verletzt. Der Fahrer des Autos war laut Polizei nüchtern. Gegen ihn wird nun ermittelt, weil er mit den beiden Männern im Kofferraum sitzend gefahren ist.

Am Vatertag sind traditionell viele Männer mit Bollerwagen unterwegs und ziehen mit Bier und Freunden durch die Natur.

Stand: 31.05.2019, 09:49

Weitere Themen