230 Liter Blut sichern 2. Platz im Vampire-Cup

Blutkonserve

230 Liter Blut sichern 2. Platz im Vampire-Cup

Pharmaziestudierende der Universität Bonn haben im Rahmen des Blutspende-Marathons Vampire-Cup den zweiten Platz in der Hauptkategorie "Spender pro Studierendenzahl" belegt.

Diesen haben sie erreicht, weil sie 460 Bonner Bürger motivieren konnten, zusammen 230 Liter Blut zu spenden.

Da in Bonn die meisten Pharmaziestudierenden am Wettbewerb teilnahmen, gewannen sie außerdem in der Nebenkategorie "Pharmazeuten halten zusammen".

Mit der Teilnahme am Vampire-Cup wollen die Bonner Pharmazie-Studierenden die Blutspendedienste unterstützen und auf den ständigen Mangel an Blutkonserven aufmerksam machen. An dem Wettbewerb beteiligen sich Universitäten aus ganz Deutschland.

Blutspender gesucht! Hier und heute 21.08.2019 11:21 Min. Verfügbar bis 21.08.2020 WDR

Stand: 19.11.2019, 11:41

Weitere Themen