Durchmischte Bilanz nach Pützchens Markt

Ein Riesenrad und bunte Luftballons.

Durchmischte Bilanz nach Pützchens Markt

Mit einem Feuerwerk ist am Dienstagabend (10.09.2019) Pützchens Markt zu Ende gegangen. Die Polizei war zufrieden.

Für die Schausteller liefen die Geschäfte nach eigenen Angaben eher mäßig. Zum Abschluss kamen die Massen auf Pützchens Markt. Nicht nur wegen des Feuerwerks, sondern vor allem wegen des guten Wetters. Doch dieser Ausklang konnte das Geschäft der Schausteller nicht mehr retten.

Wegen des verregneten Wochenendes rechnen sie mit 20 Prozent weniger Besuchern als im vergangenen Jahr und dementsprechend weniger Umsatz. Weniger Menschen bedeutet aber auch weniger Stress. Für die Polizei war es ein entspannter Einsatz. Abgesehen von ein paar Rangeleien, mussten die Beamten kaum einschreiten.

Stand: 11.09.2019, 09:08