Bonner Kinder gegen Plastikmüll

Sechs Kinder stehen um einen bunt bemalten Müllcontainer herum.

Bonner Kinder gegen Plastikmüll

Am Bonner Rheinufer haben Kinder verschiedener Schulen heute bunt bemalte Müllcontainer aufgestellt. Sie sollen Spaziergänger dazu animieren, keinen Plastikmüll am Rheinufer liegen zu lassen.

Die Container kommen vom Bonner Abfallentsorger BonnOrange. Das Unternehmen sorgt auch für die regelmäßige Leerung der Müllcontainer. Organisator der Aktion ist das Schule-der-Zukunft-Netzwerk Bonn/Rhein-Sieg. Auch der Verein Abenteuer Lernen hat mitgewirkt. In dessen Ateliers sind die Container unter Anleitung von Tobias Stutz im Sommer gestaltet worden. Hintergrund der Aktion sind die rund 10 Millionen Tonnen Plastikmüll, die jährlich im Meer landen.

Quarks bei Planet Schule: Plastik überall – wie stoppen wir das Müllproblem? Planet Schule 31.01.2019 27:49 Min. Verfügbar bis 23.01.2024 WDR

Stand: 06.09.2019, 14:11

Weitere Themen