Gestohlenes Beethovenportrait Bonn: Tatverdächtiger ermittelt

Ein Mann kniet vor dem gestohlenen Beethoven-Portrait des Künstlers Jim Avignon.

Gestohlenes Beethovenportrait Bonn: Tatverdächtiger ermittelt

Die Bonner Polizei hat am Montag (30.12.2019) einen Tatverdächtigen ermittelt, der am 22.12.2019 ein Beethoven-Portrait des Pop-Art Künstlers Jim Avignon aus der Bonner Oper gestohlen haben soll.

Das Bild war bei einer Live-Painting-Aktion im Rahmen des Beethoven-Marathons entstanden. Der 28-jährige Mann soll es während der Aftershow-Party zusammengerollt und aus der Oper getragen haben.

Nur einen Tag nach dem Diebstahl soll er es dann wieder in die Oper zurückgebracht haben: Dort soll er das gestohlene Gemälde in das Foyer geworfen haben und anschließend geflüchtet sein. Eine Mitarbeiterin der Bonner Oper hatte das Gemälde dort gefunden.

Laut Polizei konnte der Verdächtige inzwischen identifiziert werden. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Mutmaßlicher Beethoven-Dieb in Bonn ermittelt 00:45 Min. Verfügbar bis 30.12.2020

Stand: 30.12.2019, 16:50