Bahnausfälle zwischen Aachen und Düren

Rotes Licht auf der Schiene: Lokführer planen Streik in NRW

Bahnausfälle zwischen Aachen und Düren

Wegen Brückenarbeiten fallen von Montagabend an viele Regionalverbindungen der Bahn zwischen Aachen und Düren aus.

Wegen der Arbeiten an einer Eisenbahnbrücke fallen ab Montag (22.04.2019) die Züge RE 1 und RE 9 zwischen Aachen und Düren aus.

Bis Freitag, 02:15 Uhr werden auf dieser Strecke ersatzweise Busse eingesetzt. Die sind allerdings länger als die Züge unterwegs, sagt die Deutsche Bahn. Von den Bauarbeiten betroffen ist auch die RB 20 zwischen Langerwehe und Düren. Als Ersatz werden auch hier Busse eingesetzt.

Fernverkehr umgeleitet

Der Fernverkehr, wie zum Beispiel ICE und Thalys, wird umgeleitet. Die Brücke wird zunächst durch eine Behelfsbrücke ersetzt und muss dann komplett erneuert werden.

Stand: 22.04.2019, 10:31