Tagebau Garzweiler: Bagger kurzzeitig besetzt

Ein Bagger steht in Erkelenz im Braunkohle-Tagebau Garzweiler.

Tagebau Garzweiler: Bagger kurzzeitig besetzt

Sieben Aktivisten haben am Tagebau Garzweiler zeitweise einen Bagger besetzt.

Sie seien am Samstag (09.02.2019) nach Eintreffen der Beamten freiwillig wieder herab geklettert und mit zur Wache gekommen, damit die Identität geklärt werden konnte. Das teilte die Polizei mit.

Laut einer RWE-Sprecherin hatten Mitarbeiter die Besetzer in den frühen Morgenstunden auf dem Bagger entdeckt und die Polizei gerufen. Am Tagebau gebe es zudem eine kleine Demonstration mit rund zehn Teilnehmern mit Transparenten. Alles sei sehr friedlich abgelaufen.

Die Fakten aus der Kohlekommission Aktuelle Stunde 26.01.2019 01:58 Min. UT Verfügbar bis 26.01.2020 WDR Von Carolyn Wißing

Stand: 09.02.2019, 13:08