Tödlicher Unfall in Königswinter: Auto rast in Baum

Autowrack liegt im Straßengraben, Feuerwehrwagen und Einsatzkräfte stehen daneben.

Tödlicher Unfall in Königswinter: Auto rast in Baum

In Königswinter-Oberpleis hat sich am frühen Montagmorgen (29.04.2019) ein Wagen auf der L330 überschlagen. Der Fahrer kam dabei ums Leben.

Das Auto überschlug sich mehrfach und prallte dann gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste den jungen Mann aus dem zerstörten Wrack des Wagens bergen. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht geklärt. Am Morgen haben Unfallermittler der Polizei vor Ort ihre Arbeit aufgenommen.

Stand: 29.04.2019, 09:32