Unbekannter Autofahrer flieht vor der Polizei

Blaulicht

Unbekannter Autofahrer flieht vor der Polizei

Ein Autofahrer ist in Düsseldorf in der Nacht zum Donnerstag (30.05.2019) vor der Polizei geflüchtet und hat dabei einen Unfall verursacht.

Bei dem Zusammenstoß mit einem geparkten Transporter und einer Straßenlaterne habe sich der Fahrer vermutlich verletzt, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer war bei Rot abgebogen und hatte nicht auf das Blaulicht eines Streifenwagens reagiert, als die Beamten ihn kontrollieren wollten. Mit hohem Tempo raste er davon. Später fanden die Polizisten das Unfallauto, aber nicht mehr den Fahrer.

Stand: 30.05.2019, 16:29