Wieder Autobrände in Mönchengladbach

Ein ausgebrannter VW Golf

Wieder Autobrände in Mönchengladbach

  • Wieder Autos in Mönchengladbach angezündet
  • Suche mit Hubschrauber erfolgslos
  • Bereits elf Autobrände in zwei Monaten

Im Mönchengladbacher Stadtteil Odenkirchen sind in der Nacht zum Montag (18.03.2019) erneut zwei Autos in Brand gesetzt worden. Weil ein Zeuge gegen halb drei einen dunkel gekleideten Mann am Tatort gesehen hatte, setzte die Polizei auch einen Hubschrauber bei der Suche ein - allerdings ohne Erfolg.

Immer wieder brennende Autos

Schon im Februar waren in Odenkirchen und einem benachbarten Stadtteil insgesamt acht Fahrzeuge angezündet worden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich in allen Fällen um denselben Täter handelt.

Autobrandserie in Mönchengladbach

Ohne Sendereihe 18.03.2019 00:40 Min. Verfügbar bis 18.03.2020 WDR Düsseldorf

Stand: 18.03.2019, 10:44