Bau-Chaos Beethovenhalle Bonn: Architekt soll bleiben

Beethovenhalle Bonn - Blick über den Rhein

Bau-Chaos Beethovenhalle Bonn: Architekt soll bleiben

Trotz der anhaltenden Probleme bei der Sanierung der Beethovenhalle will die Stadt den Architekten nicht kündigen. In einer Sondersitzung des Bonner Rates warnte die Stadtverwaltung am Montagabend (18.03.2019) vor den Risiken.

Die Stadtverwaltung gibt vor allem den Architekten die Schuld an dem Bau-Chaos und sie hat auch eine Kündigung geprüft. Allerdings habe Bonn in der Baubranche mittlerweile einen so schlechten Ruf, dass kaum neue Architekten für das Projekt zu finden seien. Außerdem müsste dann neu geplant werden, was noch mehr Zeit und Geld koste.

Derzeit werden für die Sanierung 113 Millionen Euro veranschlagt. Einstimmig verabschiedete der Stadtrat einen SPD-Antrag, dass nun das Rechnungsprüfungsamt die Vorgänge durchleuchten soll.

Stand: 19.03.2019, 11:47