VRR mahnt Abellio ab

Ein Abellio Zug im Bahnhof

VRR mahnt Abellio ab

  • Zugausfall zwischen Wesel und Wuppertal
  • VRR mahnt Verkehrsunternehmen ab
  • Frist bis Ende Juni sonst droht die Kündigung

Es ist weiterhin unklar, wann der RE49 zwischen Wuppertal und Wesel wieder Fahrt aufnimmt. Der Grund für den wochenlangen Ausfall der Bahn ist nach Angaben des Verkehrsunternehmens Abellio fehlendes Personal.

Abellio macht Corona-Krise verantwortlich

Wegen der Corona-Pandemie habe Abellio acht Wochen lang zukünftige Lokführer nicht fortbilden können. 30 Anwärter seien nicht zur Prüfung erschienen. Dazu komme aktuell noch ein unverhältnismäßig hoher Krankenstand bei den bereits ausgebildeten Lokführern.

Abmahnung für das Verkehrsunternehmen

Derzeit habe Abellio Zugführer von anderen Unternehmen ausgeliehen, um den Betrieb der RE49 wieder aufnehmen zu können. Der VRR hat Abellio abgemahnt und eine Frist bis Ende Juni 2020 gesetzt. Bis dahin müsse die Bahn wieder fahren, sonst könnte dem Anbieter die Kündigung drohen.

Stand: 14.05.2020, 15:18

Weitere Themen