A52 nach Lkw-Unfall wieder frei

Ein LKW liegt zerstört auf der Autobahn A52.

A52 nach Lkw-Unfall wieder frei

  • Lkw umgekippt
  • Bergung dauerte mehrere Stunden
  • langer Stau

Die Sperrung auf der A52 zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach ist aufgehoben. Die Bergung des verunglückten Lkw sei abgeschlossen, teilte ein Polizeisprecher am Donnerstag (13.06.2019) mit.

Am Nachmittag war ein leerer Lkw zwischen Schiefbahn und dem Kreuz Neersen in Fahrtrichtung Roermond auf einen anderen Lkw aufgefahren und umgekippt. Die Bergung des Fahrzeugs und die Reinigung der Fahrbahn dauerte bis in den Abend.

Der Verkehr staute sich auf mehreren Kilometern und wurde zwischenzeitlich auf die A57 umgeleitet.

Stand: 13.06.2019, 19:50

Weitere Themen