Rastplatz Rurscholle an A4 bei Düren wird ausgebaut

Mehrere LKWs nebeneinander geparkt in einer Reihe

Rastplatz Rurscholle an A4 bei Düren wird ausgebaut

170 neue LKW-Parkplätze sollen auf dem Rastplatz Rurscholle bei Düren entstehen. Das hat RWE bestätigt.

Damit wird der Rastplatz Rurscholle an der A4 bei Düren an beiden Seiten deutlich vergrößert. Auch neue Toilettenanlagen sollen entstehen. Das Projekt ist der Teil der Autobahnverlegung wegen des Tagebaus Hambach.

Zur Zeit müssen LKW-Fahrer oft in Gewerbegebiete ausweichen

Aktuell stehen am Rastplatz Rurscholle in beiden Fahrtrichtungen nur 40 Lkw-Parkplätze zur Verfügung. Das führt dazu, dass Lkw-Fahrer vor allem nachts die Einfahrten des Rastplatzes zuparken oder in die nächstgelegenen Gewerbegebiete bei Düren ausweichen. Die neuen Parkplätze sollen 2021 fertig sein.

Stand: 05.02.2019, 13:00

Weitere Themen