Stolberg feiert 900jähriges Bestehen

Zu sehen ist die Altstadt von Stolberg mit dem Vichtbach.

Stolberg feiert 900jähriges Bestehen

  • 2018 wird in Stolberg gefeiert
  • Vor 900 Jahre erste urkundliche Erwähnung
  • Bürgen sollen sich am Jubiläumsfest beteiligen

Das neue Jahr steht in Stolberg ganz im Zeichen von Festen, Feiern und Veranstaltungen. Denn Stolberg feiert Jubiläum und wird 900 Jahre alt.

Zu sehen ist eine Außenansicht der katholischen Kirche Sankt Lucia in Stolberg.

Das Jubiläum geht zurück auf die erste urkundliche Erwähnung Stolbergs im Jahre 1118. Das ganze Jahr über soll gefeiert werden. Als erstes steht das Neujahrskonzert im Zinkhütter Hof am kommenden Sonntag im Zeichen des Jubiläums.

Bürgerbeteiligung erwünscht

Die 60.000 Bürger aller Stolberger Ortsteile sind aufgerufen, sich mit Beiträgen am Jubiläum zu beteiligen. Ein Burgfest im Rittersaal veranstaltet ein Karnevalsverein. Die offiziellen Jubiläums-Feierlichkeiten der Stadt sind an drei Tagen im Juni.

Stand: 03.01.2018, 12:12