Mann stirbt bei Unfall mit Motorroller in Kürten

Blaulicht

Mann stirbt bei Unfall mit Motorroller in Kürten

  • Roller geriet ins Trudeln
  • Fahrer stirbt an der Unfallstelle
  • Ursache ist noch unklar

In Kürten im Rheinisch-Bergischen Kreis ist der Fahrer eines Motorrollers am Mittwochabend (11.09.2019) tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, ist der Mann mit seiner 24-jährigen Frau als Beifahrerin auf der Wipperfürther Straße unterwegs gewesen.

Aus bislang ungeklärten Gründen kam er ins Trudeln und fuhr gegen eine Verkehrsinsel. Dabei wurden Fahrer und Beifahrerin mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Laut Polizei verlor der Mann seinen Helm und schlug hart mit dem Kopf auf. Er starb noch an der Unfallstelle. Seine Frau verletzte sich leicht.

Stand: 12.09.2019, 08:16