Brücke zwischen Solingen und Leichlingen fertig

Wupperbrücke zwischen Solingen und Leichlingen

Brücke zwischen Solingen und Leichlingen fertig

  • Behelfsbrücke führt über die Wupper
  • Freigabe für Autoverkehr noch in diesem Jahr
  • Kompletter Neubau weiter geplant

Die Behelfsbrücke zwischen Solingen und Leichlingen ist fertiggestellt. Ein großer Kran hat das letzte der vier Brückenelemente am Donnerstag (08.11.2018) an seinen Platz bugsiert.

Zufahrt fehlt noch

Die mehr als 200 Tonnen schwere Stahlbrücke führt über die Wupper und soll den Autoverkehr zwischen den beiden Städten deutlich verbessern. Noch in diesem Jahr soll sie freigegeben werden. Zuvor müssen noch die Zufahrt gebaut und Wege angelegt werden. Bau und Planung haben weniger als ein Jahr gedauert.

Neubau weiter geplant

Mit der jetzt errichteten Behelfsbrücke sind die Arbeiten aber noch nicht abgeschlossen. Ein Neubau sei weiter geplant, teilte Projektleiterin Nuna Lajios mit. Im Sommer 2017 hatten Ingenieure schwere Schäden an der früheren Wupperbrücke entdeckt. Seitdem war der Übergang von Solingen nach Leichlingen teilweise gesperrt oder die Strecke nur einspurig befahrbar.

Stand: 08.11.2018, 18:20

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen