Notrufnummern in Oberhausen vorübergehend ausgefallen

Über ein Smartphone wird ein Notruf abgegeben.

Notrufnummern in Oberhausen vorübergehend ausgefallen

  • 110 und 112 in Oberhausen nicht erreichbar
  • Mehr Streifenwagen unterwegs
  • Auch Mülheim war betroffen

In Oberhausen waren am Dienstagabend (05.03.2019) stundenlang die Notrufnummern 110 und 112 nicht erreichbar. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilten, waren die Störungen erst am späten Abend wieder behoben. In der Zwischenzeit waren Ausweich-Telefonnummern geschaltet.

Angaben zu den Gründen des Ausfalls gab es zunächst nicht. In der Stadt sollte es vermehrt Streifenfahrten und Lautsprecherdurchsagen geben.

Notruf-App für Gehörlose

WDR Studios NRW 28.11.2018 00:26 Min. Verfügbar bis 28.11.2019 WDR Online

Auch in Mülheim war nach Angaben eines Polizeisprechers die 112 längere Zeit nicht zu erreichen, Notrufe konnten dort allerdings weiter über die 110 abgesetzt werden. Ab 21.15 Uhr war der Notruf in Mülheim wieder wie gewohnt zu erreichen.

Stand: 05.03.2019, 22:07

Aktuelle TV-Sendungen