Erstanlaufstelle für Menschen aus der Ukraine

Kreativ und vielfältig: Spenden aus NRW für die Ukraine

Stand: 14.03.2022, 13:36 Uhr

Angesichts der Bilder aus der Ukraine wollen viele Menschen in NRW helfen und aktiv werden. Dabei entstehen viele kleine, große und kreative Aktionen. Ein Blick ins Land.

Von Markus Meyer-Gehlen

"Unser Dorfzusammenhalt ist wirklich sehr gut", sagt Ursula Stratmann. Sie ist Vorsitzende des Pfarrgemeinderats St. Laurentius in Elleringhausen - einem kleinen Ort im Hochsauerlandkreis. "Wir haben uns zusammengesetzt und uns gefragt: Was können wir machen?"

Familienfest: Vereine wollen Erlöse spenden

Per Whatsapp-Gruppe sind die Vorsitzenden vieler örtlicher Vereine und Gruppen miteinander verbunden: Der Sportverein, die katholische Frauengemeinschaft oder die Feuerwehr etwa. Zusammen haben sie für den kommenden Samstag (19.03.2022) ein Familienfest organisiert.

"Die Schützen bauen Zelte auf, die Frauengemeinschaft backt Waffeln, die Landjugend organisiert Getränke", erzählt Stratmann. "Die Feuerwehr bringt alles zu denen nach Hause, die nicht persönlich kommen können oder wollen." Die Erlöse sollen vollständig an die "Aktion Deutschland hilft" für die Ukraine fließen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Nur wenige Kilometer weiter, in Meschede, haben sich Wirtinnen und Wirte zusammengetan: Sie haben ab sofort einen Schnaps auf der Speisekarte, der speziell für diese Aktion entworfen wurde: Auch hier soll der Erlös gespendet werden.

Die Liste geht weiter: Ob es die Imker im Ruhrgebiet sind, die den Erlös aus einer Honig-Verkaufsaktion spenden - oder der Aachener Zoo, der die Einnahmen aus dem Tierfutter-Verkauf an Zoos in der Ukraine weiterleitet. Benefizkonzerte fanden und finden in vielen Kommunen in NRW statt - etwa am kommenden Donnerstag (17.03.2022) in Dortmund:

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Neben Geldspenden werden auch Hilfsgüter gesammelt. Der Autowaschanbieter "Carwash Deluxe" aus Korschenbroich etwa hat sich ein besonderes Angebot einfallen lassen: Wer seinen - vollständigen! - Verbandskasten spendet, bekommt eine Autowäsche umsonst.

Es seien schon eine ganze Menge Kästen zusammengekommen, heißt es aus der Firma - sie werden jetzt von Hilfsorganisationen an die ukrainische Grenze gebracht.

Auch für das Familienfest in Elleringhausen sei die Resonanz bisher sehr gut, sagt Organisatorin Stratmann. Viele wollten mithelfen oder böten Kuchenspenden an. "Jeder Mensch, der eine Seele hat, ist doch gerade berührt. Und fragt sich: Was kann man tun?"

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Kommentare zum Thema

1 Kommentar

  • 1 Krieg in der Ukraine 15.03.2022, 11:15 Uhr

    Guten Tag, ich spende und mache alles mit und dafür bin ich auch. Leider haben scheinbar alle Afghanistan mit seinen deutschen Freunden und Frauen vergessen ? Besten Gruß Marcel Erven

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen