Schnelles Internet für Schulen und Gewerbe

Schnelles Internet für Schulen und Gewerbe

  • Schnelles Internet für Schulen und Gewerbe
  • NRW macht Fortschritte bei Anschlüssen
  • Bereits große Unterschiede zum Februar

Nordrhein-Westfalen nimmt Tempo auf beim Anschluss der Schulen und Gewerbegebiete an schnelles Internet. Nach Angaben des Digitalisierungsministeriums sind inzwischen bei den meisten Schulen und Gewerbegebieten die nötigen Planungs-, Bewilligungs- und Bauprozesse für den Anschluss an das Gigabitnetz auf dem Weg.

Deutliche Fortschritte

Demnach sind derzeit 86 Prozent der rund 5.500 Schulen in NRW für das Netz erschlossen oder zumindest schon fest dafür vorgesehen. Im Februar sei das erst bei 60 Prozent der Schulen der Fall gewesen, wie das Ministerium am Freitag (21.06.2019) der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Aktuell könnten allerdings erst 17 Prozent mit schnellstem Internet arbeiten.

Wenige Gewerbegebiete mit schnellem Internet

Von den 3.600 Gewerbegebieten seien jetzt 66 Prozent erschlossen oder dafür vorgesehen; bei weiteren 16 Prozent gelte das für Teile der Gewerbegebiete. Im Vergleich zum Februar, als erst 37 Prozent aller Gewerbegebiete in NRW soweit waren, sei dies ein enormer Fortschritt. Derzeit könnten aber lediglich 14 Prozent der Gewerbegebiete mit schnellstem Internet dank Glasfaser arbeiten.

Schub durch Gigabit-Geschäftsstellen

"Wir sind auf dem Weg, um bis 2022 alle Schulen und Gewerbegebiete an Gigabitnetze anzuschließen", bilanzierte Digitalisierungsminister Andreas Pinkwart (FDP). "Unsere Maßnahmen zur Aktivierung und Unterstützung der Kommunen greifen." Einen Schub nach vorne hätten die neu eingerichteten Gigabit-Geschäftsstellen bei den Bezirksregierungen gebracht, die die Schulen unterstützten, sowie ein entsprechendes Kompetenzzentrum für die Gewerbegebiete.

NRW setze beim Anschluss an das schnelle Internet nicht ausschließlich auf Glasfaser, sondern sei auch für die Ertüchtigung von Kabelnetzen und andere Technologien offen, erläuterte ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums.

Digitalisierung und schnelles Internet

WDR 5 Westblick - aktuell 10.04.2019 03:25 Min. Verfügbar bis 09.04.2020 WDR 5 Von WDR 5 Westblick

Download

Stand: 21.06.2019, 07:06

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen