NRW im Bild - Fotos aus dem Land

NRW im Bild - Fotos aus dem Land

Große und kleine Augenblicke, Anblicke und Ereignisse aus dem Land finden sich in "NRW im Bild".

Segelboote auf dem Möhnesee vor bewölktem Himmel.

13.10.2019: Deutschlands Segelnachwuchs hat am Sonntag auf dem Möhnesee die U21-Meisterschaft ausgetragen. Zum Abschluss der Saison forderten Windböen um Stärke 4 das ganze Können der jungen Skipper. Viele Zuschauer verfolgten die hochklassigen Wettbewerbe vom Clubgelände des Yachtclubs Möhnesee und von der Staumauer aus.

13.10.2019: Deutschlands Segelnachwuchs hat am Sonntag auf dem Möhnesee die U21-Meisterschaft ausgetragen. Zum Abschluss der Saison forderten Windböen um Stärke 4 das ganze Können der jungen Skipper. Viele Zuschauer verfolgten die hochklassigen Wettbewerbe vom Clubgelände des Yachtclubs Möhnesee und von der Staumauer aus.

11.10.2019: Norwegens Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit haben in Düsseldorf zusammen mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet eine Ausstellung mit Werken von Edvard Munch eröffnet. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zeigt bis zum 1. März 140 Gemälde, Druckgrafiken und Skulpturen des norwegischen Malers.

10.10.2019: Einen Tag nach dem Anschlag eines Rechtsextremisten in Halle (Saale), bei dem zwei Menschen starben, werden vor der Alten Synagoge in Essen Blumen niedergelegt. Politik, Kirchen, Muslime und Vereine bekundeten am Donnerstag ihre Solidarität, in vielen Städten fanden Mahnwachen und Gedenkminuten statt.

09.10.2019: Fans versammeln sich vor dem Dortmunder Stadion, wo die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel auf Argentinien trifft. Die Partie ist das erste von zwei Länderspielen in dieser Woche. Am Sonntag tritt die DFB-Elf in der EM-Qualifikation in Estland an.

08.10.2019: Mit dem Wunschzettel für Weihnachten kann man nicht früh genug dran sein - und so kommen schon im Oktober die ersten Wünsche in der Christkindpostfiliale der oberbergischen Gemeinde Engelskirchen an. Seit 1985 lässt die Post dort Weihnachtswünsche aus aller Welt lesen und beantworten. Zur Adventszeit 2018 waren es mehr als 124.000 Briefe, davon einer sogar aus der Mongolei.

05.10.2019: Sie wollen nicht dressiert, mit Plastikmüll vergiftet oder zu Schildkrötensuppe verarbeitet werden - so steht es jedenfalls auf den bunten Schildern, die Tierschützer für ihre Protestaktion in Köln beschriftet haben. Ein Appell an Mitgefühl und Verantwortung, vermittelt mit Hilfe von Hunderten von Kuscheltieren, die stellvertretend für echte Elefanten, Laborratten und Delfine auf der Domplatte liegen. Ein Hingucker: Viele Passanten halten vor der Plüsch-Flut inne.

03.10.2019: Mal eine wirklich spannende Frage - wie kommt eigentlich das Wasser in unsere Leitungen? Dieser Sache gingen im Wasserwerk Lobberich in Nettetal rund 140 Kinder und Eltern auf den Grund. Sie durften sich die technischen Anlagen anschauen und sich nach allem erkundigen, was sie in dem Zusammenhang immer schon wissen wollten. Bundesweit hatten rund 800 Betriebe, Institutionen, Forschungslabore und Vereine ihre Türen geöffnet, die sonst für Kinder und Familien verschlossen sind.

02.10.2019: Sie strahlt Anmut aus, die Gipsfigur "Tanzende" von Milly Steger. Das Werk ist Teil der Ausstellung "Else Lasker-Schüler, 'Prinz Jussuf von Theben' und die Avantgarde", die ab Sonntag im Von der Heydt-Museum in Wuppertal zu sehen ist. Das Museum präsentiert das zeichnerische Werk und das Leben der vor 150 Jahren in Wuppertal geborenen Dichterin sowie über 200 Werke von Künstlern aus dem Umfeld der Dichterin.

Stand: 11.10.2019, 21:12 Uhr