NRW im Bild - Fotos aus dem Land

NRW im Bild - Fotos aus dem Land

Große und kleine Augenblicke, Anblicke und Ereignisse aus dem Land finden sich in "NRW im Bild".

Biene fliegt die Blüten eines winterblühenden Kirschbaums an

31.12.2021: Dieses Bild könnte man eher ins Frühjahr verorten - tatsächlich aber freut sich diese Biene schon in diesen Tagen an einem winterblühenden Kirschbaum. Zu verdanken hat sie ihren Silvester-Schmaus wohl dem milden Dezember-Wetter. Normalerweise kuscheln sich Bienen im Winter zu einer Traube zusammen und wärmen sich gegenseitig.

31.12.2021: Dieses Bild könnte man eher ins Frühjahr verorten - tatsächlich aber freut sich diese Biene schon in diesen Tagen an einem winterblühenden Kirschbaum. Zu verdanken hat sie ihren Silvester-Schmaus wohl dem milden Dezember-Wetter. Normalerweise kuscheln sich Bienen im Winter zu einer Traube zusammen und wärmen sich gegenseitig.

30.12.2021: Im Kölner Zoo ist kürzlich das Banteng-Kälbchen Ruby (im Bild mit Mutter Ornella) geboren worden. "Man nennt sie die schönsten Rinder der Welt, weil sie ein so schönes Gesicht haben", sagte ein Zoosprecher. Der Nachwuchs sei umso erfreulicher, weil die Banteng-Rinder in ihrer südostasiatischen Heimat eine gefährdete Tierart seien.

29.12.2021: In Millionen Haushalten stehen derzeit geschmückte Weihnachtsbäume. Aber nicht alle, die in den vergangenen Wochen angeboten wurden, wurden auch verkauft. Zum Glück für die afrikanische Elefantendame "Daisy" aus dem Duisburger Zoo. Die bekam deswegen nun ein verspätetes Weihnachtsessen: ein paar nicht verkaufte Tannenbäume. Die ließ sie sich im Außengehege des Zoos schmecken.

28.12.2021: Die kleinen Löwen Jamila, Malaika und Kumani sind gut zwei Monate alt. Sie leben auf der Anlage im Zoom Gelsenkirchen zusammen mit ihrer Mutter Fiona, Vater Bantu und ihrer Tante Lissy. Nachdem die Drillinge nach der Geburt die erste Zeit hinter den Kulissen verbrachten, haben sie sich inzwischen an die Außenanlage gewöhnt und sind auch für Besucher zu sehen.

27.12.2021: Die Stadt Essen hat den nach Weihnachten traditionell überfüllten Altpapiercontainern den Kampf angesagt. Die Bürger können in diesem Jahr ihre Berge an Geschenkpapier, Verpackungen und Paket-Kartons in einer extra eingerichteten "Drive-In-Entsorgungsstation" loswerden. So fahren am Stadion an der Hafenstraße in den kommenden Tagen keine Spieler von RWE oder Bundesliga-Frauen der SGS Essen vor, sondern Müllwagen. 

25.12.2021: Dieses schneeweiße Weihnachtsbild hat uns Kalle Wessel geschickt. Der St. Michaelturm in Schaephuysen wurde im 15. Jahrhundert als Mühle gebaut. Die Lage auf dem Höhenzug von Schaephuysen bot sich an, da hier immer ein ordentlicher Wind wehte. 1876 wurde die Mühle durch einen gewaltigen Sturm, der in England, Holland, Belgien, Frankreich und Deutschland große Verwüstungen anrichtete, so beschädigt, dass sie nicht mehr benutzt werden konnte. Heute befindet sich neben dem Turm eine Jugendherberge.

23.12.2021: Stühle rauf auf die Tische, dann nichts wie raus aus dem Klassenzimmer und ab nach Hause - morgen ist Heiligabend! Na dann: "Frohe Ferien" - so ist es jedenfalls auf der Tafel in einem Raum der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Köln zu lesen.

22.12.2021: Kleine, fremdartige Wesen, die sich aus der kargen Oberfläche dem Licht entgegenstrecken - man fühlt sich fast in einen Sciencefiction-Film versetzt, der in weitenfernten Galaxien spielt. Dabei befinden wir uns hier mitten im Ruhrgebiet, auf der Halde Rungenberg, über der gerade die Sonne aufgeht. Die eisige Kälte in der Nacht hat die Landschaft verwandelt - und einen ganz neuen Blick möglich gemacht.

21.12.2021: Pünktlich zur Wintersonnenwende zeigt sich Nordrhein-Westfalen von seiner schönsten Seite: Dieses Baum-Panorama an der Dalke im Webereipark in Gütersloh teilte WDR-User Holger Piel mit uns. Vielen Dank!

20.12.2021: "Sie sind für mich der Weihnachtsmann!" So bedankte sich eine Frau aus Dinslaken bei der Polizei, als die Beamten einen gestohlenen XXL-Weihnachtsstern zurück brachten. Der weiße Holzstern (1,50 Meter groß) war am Sonntagabend aus dem Vorgarten der 53-Jährigen verschwunden. Laut Zeugen hatten drei Jugendliche die Weihnachtsdekoration gestohlen. Am Montagmorgen fand eine Polizistin den Weihnachtsstern 500 Meter entfernt auf der Straße. Kurz darauf wurde der Fund an die glückliche Frau zurückgegeben.

14.12.2021: Endlich! Fünf Monate nach der Flutkatastrophe ist seit heute der Abschnitt der A61 ab dem Kreuz Meckenheim bei Bonn wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Die Bauarbeiter haben sich mächtig ins Zeug gelegt - immerhin konnte die Reparatur des durch die Wassermassen stark beschädigten Autobahnabschnitts zwei Wochen früher als geplant abgeschlossen werden.

13.12.2021: Impfen, wo es nur geht. Warum nicht auch in einer Tanzschule? Betreiber einer solchen Einrichtung in Köln machen es vor. Auf dem Parkett, wo es sonst um Samba, Tango & Co. geht, setzt medizinisches Fachpersonal jetzt einen Pieks gegen Corona. Natürlich bei buntem Licht. Und mit Musik sowieso.

11.12.2021: Impfen, impfen und nochmal impfen: Sogar im Dom von Paderborn ist das heute möglich. "Jeder ist willkommen, keiner braucht einen Termin", so Dompropst Monsignore Joachim Göbel. Noch bis 17 Uhr können sich Interessierte in der Kirche einen Pieks holen, egal, ob nun eine Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung.

10.12.2021: Ein etwa drei Meter langes und mehr als 20 Kilo schweres Würgereptil hat sich in der Nacht durch Dülmen geschlängelt. Der weiße Python sei von der Polizei entdeckt worden, erläuterten die Beamten. Feuerwehrleute hätten die Schlange schließlich eingefangen, sagte Wildtier-Experte Klaus Dahms von der Stadt Coesfeld. Er habe sie mit nach Hause genommen und über Nacht im Badezimmer "geparkt". "Meine Frau fand das heute Morgen nicht mehr ganz so lustig." Die Fußbodenheizung sei für die wechselwarme Schlange jedoch passend gewesen. Später habe er den Python in ein Tierheim gebracht.

09.12.2021: Stolz präsentiert Rapper Materia seinen Musikpreis: Der 39-Jährige wurde als "Bester Künstler" mit der "1LIVE Krone 2021" geehrt. Aufgrund der Corona-Lage fand die Preisverleihung in diesem Jahr im Radio statt - dafür wurden die Gewinner stündlich in der Live-Sendung empfangen. Materia war bereits um sieben Uhr morgens dran. Moderator Benni Bauerdick begrüßte den Rapper als "den ersten und frühesten Krone-Gewinner, den es je gegeben hat".

08.12.2021: Die berühmten Figuren der Band Kraftwerk sind nun in Düsseldorf zu sehen. Bis zum 15. Mai 2022 zeigt das Museum Kunstpalast über 500 Exponate bei der Ausstellung "Electro. Von Kraftwerk bis Techno", darunter erste elektronische Instrumente aus dem frühen 20. Jahrhundert.

07.12.2021: Schnee lag am Morgen auf den Dächern der historischen Altstadt in Freudenberg. In der Nacht kommen Niederschläge von Westen auf. In Lagen oberhalb von 400 Metern kann mit Schneefall zwischen 1 und 4 cm Neuschnee gerechnet werden.

06.12.2021: Norbert Jachtmann, Glockensachverständiger, überprüft im Aachener Dom bei einer routinemäßigen Wartung aller acht Domglocken die Glocke 8 (von 1659). Die teils über 300 Jahre alten Glocken werden jedes Jahr zu Beginn der Adventszeit von Fachleuten gewartet.

04.12.2021: Mehrere hundert Landwirte veranstalten in diesen Tagen - wie hier in Kevelaer - mit ihren Traktoren sogenannte Lichterfahrten. Schon im vergangenen Jahr haben sie damit für Weihnachtsstimmung in Zeiten der Pandemie gesorgt. Mit weihnachtlich geschmückten Traktoren werden zum Beispiel Krankenhäuser, Kinderhospize, Alten- und Kinderheime angefahren. Das Motto der Fahrten: Ein Funken Hoffnung.

03.12.2021: Großer Andrang beim sogenannten Impfmarathon in Aachen. Unter anderem im Einkaufszentrum wird am Wochenende bei einer 60-stündigen Impfaktion gepiekst. Beim Impfmarathon wird nicht nur auch an ungewöhnlichen Orten geimpft, sondern auch zu ungewöhnlichen Zeiten - auch in der Nacht sind Impfwillige willkommen.

02.12.2021: Auf vielen Weihnachtsmärkten in NRW gilt: Maske auf ist Pflicht. So auch im "Nikolausdorf" auf dem Kölner Rudolfplatz - auch der Nikolaus hält sich dran. Ob er die weiße FFP2-Maske farblich passend zum Rauschebart gewählt hat, ist nicht bekannt.

Stand: 31.12.2021, 13:11 Uhr