Fotos aus dem Land - NRW im Januar

Fotos aus dem Land - NRW im Januar

Große und kleine Augenblicke, Anblicke und Ereignisse finden sich hier in "NRW im Bild".

"Unka von der Wenge" trägt in Dortmund den Jägerhut ihres Herrchens im Maul.

Montag, 30.01.2017: Europas größte Jagdmesse "Jagd & Hund" beginnt am Dienstag in den Dortmunder Westfalenhalle. Geboten wird ein sechstägiges Programm von der Jagdhundeschau und Greifvogelflügen bis zur Deutschen Meisterschaft der Hirschrufer.

Montag, 30.01.2017: Europas größte Jagdmesse "Jagd & Hund" beginnt am Dienstag in den Dortmunder Westfalenhalle. Geboten wird ein sechstägiges Programm von der Jagdhundeschau und Greifvogelflügen bis zur Deutschen Meisterschaft der Hirschrufer.

Sonntag, 29.01.2017: Tauwetter im Land: Die milden Temperaturen um acht Grad locken am Wochenende viele Ausflügler ins Freie - wie hier am Phönix-See in Dortmund. Schon am Montag wird es wieder unfreundlich: dichte Wolken und immer wieder Regen.

Freitag, 27.01.2017: Silberschmiedemeister Lothar Schmitt bringt das Armreliquiar Karls des Großen auf Hochglanz. Bei der Messe zum Todestag Karls des Großen am 29. Januar soll das mehr als 500 Jahre alte Stück aus Gold neben dem Altar im Aachener Dom aufgestellt werden. Im Inneren des Arms befinden sich, sichtbar durch ein kleines Fenster, Knochenstücke Karls des Groß‚en.

Donnerstag, 26.01.2017: Im Kölner Zoo ist das erste Elefantenbaby dieses Jahres zur Welt gekommen. Zwar hat der 100-Kilo-Säugling noch keinen Namen - wichtiger ist aber erstmal, dass Mutter "Maha Kumari" und Kind gesund und offenbar putzmunter sind. Im Kölner Zoo werden in den nächsten Monaten noch drei weitere Elefantenbabys erwartet.

Mittwoch, 25.01.2017: Einen Namen hat sich der Pianist Volker Bertelmann gemacht, weil er seine Klaviere präparierte - mit Tischtennisbällen, Kronkorken und Radiergummis. Ein Star, zumindest für das interessierte Publikum. Jetzt betritt der Düsseldorfer Musiker, der sich Hauschka nennt, die ganz große Bühne: Zusammen mit seinem Komponisten-Kollegen Dustin O'Halloran wurde er für einen Oscar nominiert. Ihr Soundtrack zum Film "Lion", der abenteuerlichen, aber wahren Geschichte eines kleinen Inders, der im Zug einschläft und weit weg von Zuhause aufwacht, ist nicht experimentell, sondern einfach eingängig - wie gemacht für Hollywood.

Dienstag, 24.01.2017: Riesige Luxusjachten sind die Besuchermagnete der weltgrößten Bootsmesse in Düsseldorf. Die Publikumsmesse dauert noch bis Sonntag (29.01.2017). Erwartet werden rund 250.000 Besucher.

Montag, 23.01.2017: Ausgesprochen jeck ging es heute im Berliner Kanzleramt zu: Bundeskanzlerin Angela Merkel empfing 15 Karnevals-Prinzenpaare aus Deutschland. Im Gefolge waren auch die diesjährigen Tollitäten aus Ratingen, Prinz Samuel I. und Prinzessin Jacinta I. Beide stammen aus Kamerun, sind verheiratet und schon lange vom närrischen Virus infiziert. Mit der Kür seines ersten Prinzenpaares mit afrikanischen Wurzeln wollte der Ratinger Karnevalsausschuss bewusst ein "eindeutiges Zeichen für Integration von Mitbürgern mit Migrationshintergrund" und gegen Rassismus und Diskrimierung setzten. Die Prinzen-Rolle, so Prinz Samuel, sei für ihn "eine unfassbare Ehre" und mache ihn glücklich wie seine Hochzeit. Darauf ein dreifach donnerndes Helau!

Sonntag, 22.01.2017: Schlitten-Spaß im Schnee - die kalte Jahreszeit zeigte sich am ganzen Wochenende von ihrer schönsten Seite. Das sonnige Winterwetter lockte nicht nur die Rodler, sondern auch zahlreiche Ski- und Snowboardfahrer ins Sauerland.

Samstag, 21.01.2017: "Make racists afraid again" - "Macht, dass Rassisten sich wieder fürchten": Unter diesem Motto haben rund 200 junge Menschen in Bonn friedlich gegen den neuen US-Präsidenten Donald Trump demonstriert.

Montag, 16.01.2017: Auf buchstäblich tierische Unterstützung bei der Betreuung von Unfallopfern setzt jetzt die Essener Polizei. Ein kleiner Pekinesenmischling namens "Peng" hilft den Beamten beim Umgang mit traumatisierten Menschen. Kernkompetenzen: Niedlichkeit, Kontaktfreude und Geduld. Seit Anfang Januar ist der Diensthund versuchsweise im Einsatz. Denn noch sind "Pengs" Einsätze ein Test des NRW-Innenministeriums und des Essener Polizeipräsidenten. Sollte sich das Experiment bewähren, wird der Hund wohl demnächst als Vollzeitkraft beschäftigt.

Dienstag, 03.01.2017: Auch im Duisburger Zoo gibt es eine jährliche Inventur. Seit einigen Tagen zählen, wiegen und messen die Mitarbeiter den Bestand: hier eine Ringelnatter. Der Tierpark nimmt an einem Aufzuchtprogramm für die heimische Schlangenart teil. Bald sollen Jungtiere in ausgewählten Naturschutzgebieten im westlichen Ruhrgebiet ausgewildert werden.

Montag, 02.01.2017: Es ist Winter. Es hat geschneit. Auch in NRW - wie hier in Düsseldorf. In den kommenden Tagen schneit es aber in Nordrhein-Westfalen meist nur ab rund 300 Metern Höhe. Der Flachland-Schneemann muss warten.

Sonntag, 01.01.2017: Brrrr, ist das kalt. Rund 90 Furchtlose stürzten sich beim Neujahrsschwimmen in Münster in die fünf Grad kalten Fluten des Dortmund-Ems-Kanals.

Stand: 29.01.2017, 11:22 Uhr