Mühlentag: Auch in NRW viele Mühlen geöffnet

Hermann hilft für den deutschen Mühlentag Lokalzeit Südwestfalen 28.05.2019 Verfügbar bis 28.05.2020 WDR Von Hermann Baldus

Mühlentag: Auch in NRW viele Mühlen geöffnet

  • Mühlentag auch in NRW
  • Führungen und Aktionen
  • Mühlenexpress in Heinsberg

Am Pfingstmontag (10.06.2019) laden Mühlen in NRW zum Tag der offenen Tür ein. Die Aktion findet im Rahmen des 26. Deutschen Mühlentages statt.

Einblicke in Mühlen

So können Besucher Einblicke in Mühlen, Hämmer und Wasserkraftanlagen bekommen. Vielerorts wird der Mahlbetrieb vorgeführt. Geöffnet sind die Pforten in der Regel zwischen 11 und 17 Uhr.

Im Rheinland haben mehr als 50 Mühlen geöffnet. Dort bieten Museen beispielsweise Sonderführungen an, Gastronomiebetriebe servieren ein "Mühlengericht". Das teilte der Landesverband Mühlenregion Rheinland mit.

Mühlenexpress in Heinsberg

Im Kreis Heinsberg fährt indes der sogenannte Mühlenexpress. Der Oldtimerbus aus dem Jahre 1953 steuert die Windmühlen in Waldfeucht und Breberen an.

Der Mühlentag wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. und ihren Landesverbänden ins Leben gerufen. Sein Zweck sei, die öffentliche Aufmerksamkeit auf die technischen Denkmäler zu legen.

Stand: 10.06.2019, 11:03

Aktuelle TV-Sendungen