Hochfeld: Mann lebensgefährlich verletzt

Blaulicht

Hochfeld: Mann lebensgefährlich verletzt

  • Schlägerei in Duisburg
  • Mann mit Messer verletzt
  • Mordkommission ermittelt

Am Samstagabend (12. 10.2019) soll bei einer Schlägerei zwischen mehreren Personen in Duisburg- Hochfeld ein Mann lebensgefährlich verletzt worden sein. Polizisten fanden, nachdem sie ausgerückt waren, eine Blutlache auf dem Gehweg vor. Augenzeugen berichteten, dass ein Mann mit einem Messer verletzt und dann von vier Beteiligten mit einem Auto ins Krankenhaus gebracht worden sei.

Die vier Männer hatten den 29-jährigen Verletzten in die Notaufnahme gefahren. Den Grund für den Streit wollten sie der Polizei gegenüber nicht nennen. Daher sucht die Mordkommission, die wegen des versuchten Totschlags ermittelt, Zeugen. Hinweise nimmt das KK 11 unter 0203 280-0 entgegen.

Stand: 14.10.2019, 16:25

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen