Was bringt dem Schwein die Mehrwertsteuer-Erhöhung?

Was bringt dem Schwein die Mehrwertsteuer-Erhöhung?

  • Politiker diskutieren Mehrwertsteuer-Erhöhung für Fleisch
  • Was bedeutet das für die Verbraucher?
  • Wie kann das Tierwohl konkret verbessert werden?

Politiker von SPD, Union und Grünen wollen eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Fleisch von 7 Prozent auf 19 Prozent. Die zusätzlichen Einnahmen sollen für das Tierwohl eingesetzt werden.

Was bedeutet das für die Verbraucher?

Laut Statistischem Bundesamt gibt jeder Haushalt pro Monat im Schnitt 49,91 Euro für Fleisch aus. Mit 19 Prozent Mehrwertsteuer würde diese Summe auf 55,24 Euro steigen. Pro Haushalt wären das jährliche Mehrausgaben von 63,96 Euro.

Der Staat würde so durch die rund 40 Millionen Haushalte in Deutschland circa 2,5 Milliarden Euro zusätzlich einnehmen.

Fließen die Steuereinnahmen in die Verbesserung des Tierwohls?

Das ist offen, denn Steuereinnahmen dürfen nie zweckgebunden erhoben werden. Es hängt also von der jeweiligen Bundesregierung ab, ob das Geld zur Verbesserung des Tierwohls eingesetzt wird.

Darum will der Tierschutzbund auch lieber eine Abgabe oder einen "Verzehr-Soli" statt einer Steuer. Das sei sicherer, sagte Verbandspräsident Thomas Schröder am Mittwoch (07.08.2019) dem WDR. Bei Bio-Fleisch könne man dann einen kleineren Zuschlag erheben, als bei konventionellem. Der Tierschutzbund hatte ursprünglich die Idee einer Abgabe für das Tierwohl aufgebracht.

Wie kann das Tierwohl verbessert werden?

Für eine artgerechte Nutztierhaltung sei ein Umbau von vielen Ställen erforderlich, sagt Thomas Schröder vom Tierschutzbund. Er veranschlagt dafür eine Summe von 3 bis 5 Milliarden Euro jährlich und schätzt, dass die Umbauten 10 bis 20 Jahre dauern werden.

Tierwohl-Siegel des Handels startet

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft 01.04.2019 06:32 Min. Verfügbar bis 31.03.2024 WDR 5

Download

Auswirkungen der Tierhaltung auf das Klima Ihre Meinung 11.07.2019 UT DGS Verfügbar bis 11.07.2024 WDR Von Sonja Kolonko

Stand: 07.08.2019, 20:54

Aktuelle TV-Sendungen