Leichtathletin Gina Lückenkemper geht in die USA

Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper

Leichtathletin Gina Lückenkemper geht in die USA

Die Soester Sprinterin Gina Lückenkemper wird künftig in Florida trainieren. Das teilte die 22-Jährige am Dienstag (12.11.2019) mit.

Die EM-Zweite über 100 Meter schließt sich in den USA einer Trainingsgruppe an. Dort will sich Lückenkemper auf die Olympischen Spiele nächstes Jahr in Tokio vorbereiten.

Dafür plant sie in Florida drei Trainingsblöcke von jeweils sechs Wochen. Sie wolle in der Weltspitze Fuß fassen und sei bereit, dafür diesen Aufwand zu betreiben, erklärte Lückenkemper. In Florida habe sie die Möglichkeit, täglich mit Weltklasse-Sprintern zu trainieren. Der Umzug bedeutet aber auch, dass sich Lückenkemper von ihrem bisherigen Trainer Uli Kunst trennt.

Die Soesterin wird auch auf die Hallensaison verzichten.

Stand: 12.11.2019, 17:41

Aktuelle TV-Sendungen