Das Chaos um die Corona-Inzidenzstufen

Das Chaos um die Corona-Inzidenzstufen

Chaos in Solingen: Mit einer Corona-Inzidenz von über 60 wurde dort Inzidenzstufe 3 ausgerufen. Aber nur für wenige Stunden - dann hatte das Land die Coronaschutzverordnung geändert. Ein Kommentar.

Maximale Verwirrung und minimale Klarheit. Die Coronaschutzverordnung mit ihren Stufen 1 bis 3 - und vor wenigen Wochen ja noch um Stufe 0 ergänzt - das klang erst mal ganz gut. Regionale Unterschiede auch unterschiedlich behandeln ist ja nicht die schlechteste Idee.

Bettina Altenkamp

Landespolitische Korrespondentin Bettina Altenkamp

Und auch den sogenannten landesweiten Schutzschirm - der bei landesweit steigenden Infektionszahlen regionale Lockerungen quasi wieder kassieren kann - finde ich grundsätzlich gar nicht so verkehrt. Menschen kommen zur Kirmes oder auch zum Tanzen teilweise von weit her. Da spielt die lokale Inzidenz nur eine marginale Rolle.

Soweit zum Plan - also zum lokalen Stufenplan mit abgestuftem Landesschirm. In der Praxis bringt diese doppelte Mehrstufigkeit nicht maximalen Schutz, sondern maximale Verwirrung.

Dabei sollten die Stufen für maximale Klarheit und Akzeptanz bei den Menschen sorgen: Nur, wer Regeln versteht, ihren Sinn akzeptiert, kann und wird sie auch befolgen. Noch dazu im Sommer, noch dazu, wo sich das Gefühl ausbreitet - eigentlich ist die Pandemie doch schon vorbei. Noch dazu, wo die Impfungen mangels Impfwilligen arg ins Stocken geraten sind.

Ich würde mal sagen: Ziel verfehlt. Und wenn dann - quasi über Nacht - die Coronaschutzverordnung noch so geändert wird, dass Solingen mit einer Inzidenz von über 60 am selben Tag erst in Stufe 3 und dann wegen dieser Änderung wieder in Stufe 2 rutscht -  ist die Verwirrung perfekt und die Akzeptanz der Regeln geht - anders als  die Infektionszahlen - Richtung Nullpunkt.

Was wir brauchen ist eine verbindliche, verständliche und praktikable Schutzverordnung - nur so wird sie verstanden, akzeptiert und - was das wichtigste ist - auch von den Menschen umgesetzt.

Stand: 27.07.2021, 15:30