NRW-CDU unterstützt jetzt Brinkhaus als neuen Fraktionschef

NRW-CDU unterstützt jetzt Brinkhaus als neuen Fraktionschef

  • Ralph Brinkhaus ist neuer Unions-Fraktionschef im Bundestag
  • CDU-Landesverband NRW hatte Brinkhaus nicht unterstützt
  • Ministerpräsident Laschet verspricht Unterstützung

Der 50-jährige CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus aus Rietberg ist neuer Chef der Unions-Bundestagsfraktion. Der Ostwestfale schaffte am Dienstag (25.09.2018) in Berlin die Sensation und setzte sich mit 125 zu 112 Stimmen gegen Amtsinhaber Volker Kauder durch. Kauder gilt als enger Weggefährte von Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel.

Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) gratulierte dem Überraschungssieger: Man schätze Brinkhaus als "klugen Kopf für pragmatische Politik", erklärte Laschet am Abend. Er könne auf "volle Unterstützung" seines Heimatverbands setzen.

Laschet war gegen Wechsel an Fraktionsspitze

Diese Unterstützung hatte ihm der Landesverband kurz zuvor noch verwehrt. Laschet selbst hatte noch Ende August gesagt: "Es gibt keine Notwendigkeit, Kauder abzulösen." Brinkhaus habe weder mit ihm noch mit dem CDU-Landesverband oder mit der Landesgruppe im Bundestag über seine Pläne gesprochen, sagte Laschet.

Brinkhaus stehe für "keinen Kurswechsel, sondern einen neuen Arbeitsstil", sagte Laschet am Mittwoch (26.09.2018) im "Morgenmagazin" von ARD und ZDF. "Man sollte Brinkhaus eine Chance geben." Er müsse jetzt den Blick nach vorne richten: "Wir erwarten jetzt, dass in Berlin das Theater der letzten Monate beendet wird."

Günter Bannas (FAZ): "Merkel dringt nicht mehr durch"

WDR 5 Morgenecho - Interview 25.09.2018 08:22 Min. WDR 5

Download

Schadenfreude aus der SPD

Daran erinnerte auch SPD-Fraktionschef Thomas Kutschaty, als er sichtlich amüsiert Laschet und Brinkhaus eine gute Zusammenarbeit wünschte: "Jetzt müssen die beiden sehen, wie sie zusammenkommen." Innenminister Herbert Reul (CDU) mahnte die Kollegen in der Bundestagsfraktion zur Vernunft. "Die merkwürdigen Bewegungen der letzten Monate brauche ich nicht länger."

Ulrich Deppendorf über Brinkhaus' Wahl: "Das Ende der Ära Merkel"

WDR 2 25.09.2018 04:48 Min. WDR 2

Download

Der Chef der CDU-Fraktion im Düsseldorfer Landtag, Bodo Löttgen, gratulierte Brinkhaus, dankte aber auch Volker Kauder, der die Unionsfraktion auch in schwierigen Situationen "geeint und erfolgreich" geführt habe.

Freude in Gütersloh

Begeisterte Reaktionen gab es aus dem Kreisverband des neuen Fraktionschefs: "Wir als Ostwestfalen und auch als Kreis gewinnen auch durch diese Wahl", sagte Hans Schäfer von der CDU in Gütersloh.

Stand: 26.09.2018, 09:27