Mann soll Ehefrau in Düsseldorf erstochen haben

Mann soll Ehefrau in Düsseldorf erstochen haben

Mann soll Ehefrau in Düsseldorf erstochen haben

In Düsseldorf-Hassels soll ein 35-jähriger Mann am Mittwochabend seine Frau getötet haben. Sie verstarb noch am Tatort.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll der mutmaßliche Täter mit einem Messer auf seine ebenfalls 35-jährige Frau eingestochen haben.

Nach Angaben der Polizei waren die Kinder zu den Nachbarn geflohen, die dann den Notruf wählten. Der Mann war geflüchtet, konnte später aber am S-Bahnhof Garath festgenommen werden. Weitere Einzelheiten nannte die Polizei zunächst nicht. Eine Mordkommission ermittelt.

Stand: 17.12.2020, 13:44

Weitere Themen

Aktuelle TV-Sendungen