Drohen auch im Ruhrgebiet Diesel-Fahrverbote?

Abgase strömen aus einem PKW-Auspuff

Drohen auch im Ruhrgebiet Diesel-Fahrverbote?

  • Kampf um Diesel-Fahrverbote geht weiter
  • Gerichtstermin im Ruhrgebiet am 15.11.
  • Städte Gelsenkirchen und Essen im Visier

Drohen in NRW flächendeckende Diesel-Fahrverbote? Nach der Anordnung von Fahrverboten in Köln und Bonn rechnet die Deutsche Umwelthilfe in weiteren NRW-Städten mit ähnlichen Gerichtsentscheidungen.

Was passiert im Ruhrgebiet?

Autos stauen sich in der Nähe des Hauptbahnhofs in Düsseldorf.

In den nächsten Wochen könnte es Schlag auf Schlag gehen. Am kommenden Donnerstag (15.11.2018) verhandelt das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen über die Luftreinhaltepläne der Städte Essen und Gelsenkirchen. Auch hier hat die Deutsche Umwelthilfe geklagt. Verhandlungstermine für die Städte Dortmund und Bochum stehen noch aus.

In Essen lag die Stickstoffdioxid-Belastung 2017 laut Umweltbundesamt im Schnitt bei bis zu 50 Mikrogramm pro Kubikmeter und damit deutlich über dem EU-Grenzwert von 40. In Gelsenkirchen lag der Durchschnittswert bei bis zu 46 Mikrogramm.

Land NRW geht in Berufung

Das Kölner Verwaltungsgericht hatte entschieden, dass Köln und Bonn 2019 in zwei Schritten - im April und September - Fahrverbote einführen müssen. Die Grünen im Landtag warfen der schwarz-gelben Landesregierung hingegen Tatenlosigkeit vor.

NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) hält das Kölner Gerichtsurteil für unverhältnismäßig. Es stelle einen "massiven Eingriff in die Verkehrsstruktur der Stadt Köln" dar. Darum gehe das Land in Berufung.

Diesel-Fahrverbot in Bonn: "Industrie muss entschädigen"

WDR 5 Morgenecho - Interview | 09.11.2018 | 06:26 Min.

Download

Weitere Städte auf der Liste

Auch Klagen gegen Bielefeld, Hagen, Oberhausen und Wuppertal sind bereits angekündigt. Ein Ende des juristischen Dauerstreits um Diesel-Fahrverbote ist nicht absehbar. Die Stadt Aachen war bereits vom örtlichen Verwaltungsgericht verpflichtet worden, ein Fahrverbot vorzubereiten.

Stand: 09.11.2018, 12:24

Aktuelle TV-Sendungen