Zeiglers wunderbare Welt

Weitere Videos

Zu viele Hobby-Kommentatoren

Arnd Hupe

Per Mertesacker hat ein sehr offenes und ehrliches Interview über seine psychischen Probleme als Profi-Sportler gegeben. Die Reaktionen darauf waren teilweise erschreckend. Arnd kommentiert das. Außerdem präsentieren wir euch das wahrscheinlich am meisten gezeigte Tor im deutschen Fernsehen und sprechen mit Duisburgs Mark Flekken über sein Kacktor. | video

Ein Hauch von Nostalgie

Arnd Zeigler

Trotz aller Aktualität ist diese Zeigler-Ausgabe voll von romantischen Gefühlen und Nostalgie. Wir spielen "Auf Asche", blicken ins Jahr 1988 zum FC Schalke 04 und stellen euch den 3-Tage-Präsidenten Michael Zylka vor. Außerdem rechnet Arnd in einer neuen Folge Arndgebra die Chancen für den 1. FC Köln aus, doch noch irgendwie die Klasse zu halten. Und wir wählen das Kacktor des Monats Februar 2018: https://www1.wdr.de/fernsehen/zeigler/kacktordesmonatsfebruarzweitausendachtzehn100.html | video

MSV, HSV, Spandau

Arnd Zeigler

Bevor wir in dieser Sendung auf das Kacktor von Mark Flekken in Duisburg eingehen, müssen wir einen Fall aufklären! Der mit dem Negativrekord von HSV-Trainer Bernd Hollerbach zu tun hat. Der Fall führt Eduard Zeiglermann zum Spandauer SV. Und da graben wir nicht nur eine kuriose Geschichte aus. Und wir haben im Archiv noch ein paar Liebesbekundungen an Bruno Labbadia gefunden. Die wollen wir euch auch nicht vorenthalten. | video

Erfolgserlebnisse abseits des Platzes

Head over Arnd

Eisige Temperaturen in der Bundesliga. Da muckelt man sich in Hamburg lieber warm ein. Bei der Mitgliederversammlung zum Beispiel. Da ist die Stimmung besser als bei so mancher Bundesligapartie. Und endlich gibt es auch mal wieder was zu jubeln: Ein neuer Präsident solls richten. Also eigentlich ein alter. Und der hat ziemlich große Pläne mit dem HSV - gehabt. Außerdem werfen wir einen ziemlich dezidierten Blick auf das Thema Abseits und haben unseren Investigativreporter losgeschickt, um einen Kacktor-Skandal aufzuklären. | video

Zeiglers Deadline Day

Arnd Zeigler als Frau verkleidet

Ihr wollt Deadline Day? Ihr bekommt Arnd Zeiglers exklusiven Deadline Day im gelben Kleid. Ein Hingucker. Außerdem besuchen wir einen Paderborner Kultfan und zeigen euch die Kacktore des Monats Januar. | video

Ein Traum wird wahr

Meistertraum

Wir gucken uns das Trainer-Chaos in der Bundesliga an, sprechen über wechselwillige Spieler und telefonieren mit Neven Subotic. | video

Wildes Gewechsel

Leiter der Sendung

Aubemeyang will weg aus Dortmund, Goretzka geht zu den Bayern und Markus Gisdol wurde gegangen. Nämlich als Trainer des HSV. Rund um all dieses wilde Gewechsel gibt es jede Menge Aufregung, das sich Arnd Zeigler mal genauer ansieht. Außerdem feiern wir das Jahr des Tores und sorgen für Völkerverständigung. Wir haben Daniel Danger engagiert, um Poldis Döner an den Gladbach-Fan zu bringen! | video

Perspektiven-Wechsel

Arnd versteckt sich

Wir lassen uns von richtigen Experten erklären, was genau ein Foul ist und zeigen euch, dass es immer auf die Perspektive ankommt. Außerden gucken wir uns an, was früher alles in Trainingslagern passiert ist und zeigen euch eines der ersten Public-Viewing-Events im Fußball. | video

Zeigler spezial: Eure Fragen an Arnd

Arnd Zeigler echauffiert sich

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - oder in diesem speziellen Fall vor unserer Sonderausgabe. Via Facebook konntet ihr Arnd Zeigler eure Fragen stellen - und Arnd gelegenheit geben, sich ein bisschen zu echauffieren. Zum Beispiel über den Videobeweis. Und viele andere kleine und große Ereignisse des vergangenen Fußballjahres. | video

Wir stellen die Fußballwelt auf den Kopf

Weihnachtspulli Zeigler

Was war das für eine Saison. Was waren das für Skandale! Unsere Videoschiedsrichter im Kölner Keller stellen so langsam aber sicher die komplette Fußballwelt auf den Kopf und decken Skandale auf, die längst vergessen schienen. Mit weitreichenden Konsequenzen. Außerdem frischen wir das Gedächtnis von Peter Neururer ein wenig auf. Wie war das noch? Man kann so schnell nicht die Vereine wechseln als Trainer. Also wir hätten da mal ein paar alte Geschichten aufgewärmt. | video

Der Mann mit den drei Punkten

Nikolaus Stöger

Peter Stöger ist nicht mehr beim 1. FC Köln, dafür aber jetzt bei Borussia Dortmund. Wir schauen uns dieses bunte Treiben der letzten Tage an, finden außerdem alte Archivschätze aus der Bundesliga und zeigen euch viele schöne Kacktore. | video

Bye, bye, Peter!

Arnd Zeigler hält Plakat mit Zitat hoch

Es war die Nachricht des 14. Spieltags: Peter Stöger ist nicht mehr länger Trainer des 1. FC Köln. Arnd Zeigler ist not amused und kommentiert das Geschehen entsprechend. Auch Eduard Zeiglermann hat einen neuen Auftritt. Denn Arnd Zeigler sucht historisches Filmmaterial. Im Kölner Keller wird indes weiter an der Verbesserung des Videobeweis geschraubt. Geschraubt wird auch im No-Budget-Roadmovie "Pottoriginale". Wir wagen einen Blick hinter die Kulissen. | video

In Kölner Kellern

Telekolleg Zeigler

Dieses Derby zwischen Dortmund und Schalke wird so schnell niemand vergessen. Da haben sich geschichtsträchtige Szenen abgespielt. Das kann auch BVB- ähhh Bundestrainer Peter Bosz, nein Joachim Löw nicht erklären. Da ist der Videoschiedsrichter fast zur Nebensache geworden. Aber nur fast. Wir haben unser Spitzenteam für diesen Spieltag in den Kölner Keller gesetzt, damit das endlich mal funktioniert! | video

Active Arnd

Arnd Zeigler trifft Bernd Hölzenbein

Wir gucken uns den Videobeweis nochmal genauer an, leiden mit dem 1. FC Köln, suchen weiter verzweifelt nach Mister „Holzenbein“ und denken an Schalke-Legende Friedel Rausch. | video

Zeiglers wunderbare Bundesliga - die kommenden Jahre

Arnd Zeigler

Die Bundesliga hat sich in 50 Jahren ständig weiterentwickelt. Und das wird sie, weiß Arnd Zeigler, auch in den kommenden Jahrzehnten tun - unter anderem mit Interaktivtickets, warmem Schlamm und mehr Menschlichkeit. | video