Weniger Sozialwohnungen trotz höherer Förderung

Weniger Sozialwohnungen trotz höherer Förderung

Westpol 26.01.2020 29:51 Min. UT DGS Verfügbar bis 26.01.2021 WDR

Mit dem Slogan "So viel Förderung wie nie!" präsentierte Bauministerin Ina Scharrenbach im Sommer 2018 ihr milliardenschweres Förderprogramm für sozialen Wohnungsbau. Doch eine Datenabfrage bei NRW-Kommunen zeigt: Viele Gelder werden nicht abgerufen. Und der Neubau von Sozialwohnungen kommt einfach nicht in Gang. Investoren beklagen schlechte Förderbedingungen in NRW. Und bei Wohnungssuchenden in Ballungsräumen wächst die Verzweifelung.